box top Startseite deutsch
Menü: Tibetische Medizin Produkte Menü: Amchi Bhutia Menü: Beratung zur Einnahme von Kräutermedizin Beratung Menü: Kontakt Links Kontakt Praxisräume in Soest Menü: english Menü: nederlands Menü: Impressum

༄།། ཡུ་རོབ་བོད་ཀྱི་སྨན་ཁང་།།་ – Europäisches Zentrum für Traditionelle Tibetische Medizin | European Center for Traditional Tibetan Medicine. Amchi Dorjee Tseten Bhutia (Tibetischer Amchi, Leitender naturheilkundlicher Arzt in der Tibetischen Medizin), Beratungen, Kurse und Seminare. Traditionelle Tibetische Medizin | Heilen durch Tibetische Medizin in Europa

Pulse Reading Vorbereitung auf Ihren Beratungstermin

Ihr Besuch bei einem tibetischen Arzt (Amchi)

Die Tibetische Medizin fußt auf eine sehr systematische und logische Arbeitsweise, die in über 2000 Jahren verfeinert wurde.
Die Nahrungsmittelergänzungen, die als Medizin Ihrer Genesung dienen, sind aus Kräutern und Mineralien hergestellt, die keine Nebenwirkungen haben.

Die Diagnose wird mit folgenden Techniken erstellt:
a. mithilfe des Pulsschlags
b. mithilfe der Beobachtung von Urin, Zunge, Ohr und des gesamten körperlichen Erscheinungsbildes
c. mithilfe einer Befragung des Patienten.

 

Home: ecttm

 

 

 

Die Tibetische Medizin arbeitet mit Energien, von denen die Hauptenergien folgende sind:
a. Windenergie (rlong).
b. Gallenenergie (Tri-pa).
c. Schleimenergie (Bad-kyen).

Das Ziel der Konsultationen besteht in:
1. körperlicher und geistiger Genesung
2. der Vorbeugung von Gesundheitsschäden durch die Verbesserung Ihrer Lebensführung
3. Ihre Energien ins Gleichgewicht zu bringen.

Vorbereitung

Bevor Sie zum tibetischen Arzt kommen, müssen Sie einige Vorkehrungen treffen.
Ihr Urin und Ihr Pulsschlag werden vom Ernährung und Verhalten des vorigen Abends beeinflusst.
Darum ist es nicht gestattet, schwere Kost zu essen, zu fasten, Vitaminpräparate zu sich zu nehmen, saure Getränke wie Orangensaft, Zitronensaft, Alkohol und Kaffee zu trinken und/oder schwere körperliche oder geistige Arbeit zu verrichten.

Am Tag der Konsultation sollten Sie ein leichtes Frühstück und ein leichtes Mittagessen zu sich nehmen. Sie sollten mindestens 10 Minuten vor dem Beginn Ihrer Konsultation anwesend sein.

Der tibetische Arzt wird Ihnen einige Ernährungsrichtlinien ans Herz legen. Ebenso werden, falls nötig, Verhaltensmaßregeln angesprochen.
Die Beratung dauert etwa 30 bis 45 Minuten.
Die tibetischen Kräuterpillen kosten etwa 36,- bis 39,- Euro pro Monat.

Ihren ersten Morgenurin bringen Sie bitte in einem sauberen, durchsichtigen und gut verschließbaren Gefäß zur Konsultation mit. Entsprechende Gefäße kann man in der Apotheke bekommen. Das Fläschchen sollte ungefähr zur Hälfte mit Urin gefüllt sein.
Wenn Sie mehr Informationen brauchen, können Sie auch mit uns Kontakt aufnehmen.

NACH DER KONSULTATION
Bitte richten Sie sich nach der Konsultation in Ihrem Essverhalten und Lebenswandel streng nach den Anweisungen des tibetischen Arztes, da sonst die tibetische Medizin nicht ihre volle Wirkung entfalten kann.
Anweisungen zur Einnahme der tibetischen Kräuterpillen können Sie HIER lesen.

Amchi Dorjee T. Bhutia (Tibetischer Arzt)

e-Adresse

Telephone: +31 (0) 35 5338 145

Urine Diagnosis

Urindiagnose.
Foto oben:
Amchi Bhutia bei der Pulsdiagnose

 

 

Erklärung zum Wort Amchi und Zulassung
english nederlands Impressum Amchi Bhutia Philosophie